Feedback

Maschinenfähigkeitsuntersuchung - Kunststoff

In der Maschinenfähigkeitsuntersuchung wirt für den Bauprozess in der zu zertifizierenden Maschine die Bauqualität ermittelt. Der Bauraum wird dafür gerastert und jedes Raster mit einer Zugprobe versehen. Die Ergebnisse der Zugproben ermöglichen eine Analyse der Qulität in den einzelnen Rastern. Daraus kann eine Heatmap gebildet werden sie es erlaubt zu erkennen in welchen bereichen die Bauteilqualität von der Toleranz abweicht. Basierend darauf kann die Maschine justiert werden bzw. liefert Sicherheit das die Qualiät der Bauteile in den Bereichen innerhalb der Toleranz gegeben ist.

Die Preise und Testmöglichkeiten sind zu erfragen. Wenden sie sich gerne an unseren Experten Herrn Groffman oder nutzen sie das unten stehende Formular.
Dipl.-Ing. Jens Groffmann

    


Dipl.-Ing. Jens Groffmann
Projektleiter Additive Manufacturing

Fertigungstechnik Norddeutschland
TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 8557-1641
Mobil:    +49 (0)160 888 11 44
E-Mail: jgroffmann@tuev-nord.de
www.tuev-nord.com

JETZT PREIS ERFRAGEN
Kontaktformular
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *